Jump to Content
Jump to Navigation

Führung in Skandinavien

Tuesday, May 19th, 2009

Heute habe ich ein interessantes Post über Führungsstil in Skandinavien gelesen. Den Artikel möchte ich aber doch lieber noch einmal im Original lesen.


Therapeutenwitze

Monday, April 27th, 2009

Ohne Worte :-)

Tuesday, April 21st, 2009

see more Lolcats and funny pictures


Survivor Guilt

Tuesday, April 21st, 2009

Aus der Organisationalen Veränderungsforschung ist bekannt, dass normalerweise die Verbleibenden (“Survivors”) nach bspw. systematischen Personalabbau Schuldgefühle haben. Mit dem Thema hat sich auch Scott Adams beschäftigt:


IQ-Tests

Tuesday, April 21st, 2009

Ist ja bekannt, dass diese Teile im Internet in der Regel sehr unseriös sind und was anderes verkaufen, als sie vorgeben. Besonders unclever hat sich hier jemand angestellt:


Dilbert beim Psychologen

Sunday, May 25th, 2008

Großartig!


Concept-Maps wirkungsvoll einsetzen …

Monday, December 31st, 2007

Vor kurzem bin ich auf einen interessanten Artikel gestoßen. Er steht in Zusammenhang mit einem Tool/einer Methode, die ich hier schon mal vorgestellt hatte – das Concept-Mapping. Hardy und Stadelhofer (2006) sind der Frage nachgegangen, welcher Strukturierungsgrad bei Concept-Maps welche Auswirkung auf das Lernen haben. Sie unterschieden dabei selbst zu erstellende Maps, Lücken-Maps und Experten […]


Teilnahme an Stressbewältigungskursen = unmännlich?

Monday, November 5th, 2007

Für die Arbeit lese ich gerade eine spannende Studie. Im Gesundheitssektor kann nachgewiesen werden, dass nur eine Person pro 7 Teilnehmer ein Mann ist. Sieverding (1997) ist diesem Phänomen nachgegangen und konnte zeigen, dass der Prototyp des Teilnehmers an Stressmanagementkursen nahezu gegenteilig ist zu einem männlicen Prototyp – dem Marlboro-Mann. Die beiden Prototypen wurden anhand […]